Oktober 2016

Erster Heimspieltag der Damen 2

23.10.2016 10:50 von Sven Walter

In ihrem ersten Heimspieltag traf die 2. Damenmannschaft der SG Bretsch zunächst auf den AVC St. Leon. In einem ersten ausgeglichenen Satz mit Chancen auf beiden Seiten konnte sich der Gegner mit 25:20 durchsetzen. Leider fand die Mannschaft im 2. Satz nicht so recht ins Spiel und musste diesen deutlich mit 25:14 an den Gegner abgeben. Durch ein abwechslungsreiches Zuspiel und eine konstante Abwehrleistung drehten die Bretscherinnen im 3. Satz das Spiel und entschieden diesen (25: 16) wie auch den 4. Satz für sich (26:24). Im entscheidenden 5. Satz hieß es dann noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren und konzentriert in den Satz zu gehen. Kristina Gutfleisch baute mit ihren Aufschlägen schnell eine Führung aus, die der Gegner nicht mehr einholen konnte, und so konnte der Satz mit 15:9 gewonnen werden.


Im 2. Spiel gegen die VSG Helmstadt wollte man nun von Anfang an alles geben. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung konnte der 1. Satz mit 25:19 gewonnen werden. In einem spannenden 2. Satz konnte Zuspielerin Kristina Lindt immer wieder ihre Angreiferinnen und hier vor allem die Außenangreiferin Jule Körbel in Szene setzen, so dass man auch den 2. Satz mit 25:22 für sich verbuchen konnte. Alicia Kramer konnte im 3. Satz mit einer starken Blockleistung überzeugen und auch Maike Marihsen sicherte der Mannschaft durch ihre Blocksicherung viele Bälle, so dass auch der 3. Satz mit 25:22 gewonnen werden konnte.

Ortsmeisterschaft in Brühl 2016

11.10.2016 15:52 von Michael Hehl

1